IN MEMORIAM

Clément Quentin Amsterdam 2013

 

 

 

 

 

 

Nach einem erfüllten Leben starb Clément Quentin am Donnerstag, 19. September 2019 im Spital von Cholet. Er hatte am Vortag seinen 99. Geburtstag gefeiert, umgeben von den Seinen.

Statue deadmarch IMG 7842  

„Neid und Versagensangst“, so hat es Götz Aly formuliert, „Missgunst und Habgier trieben den Antisemitismus der Deutschen an......" (OB Hartmann)

"Keine Historische kalte Faktoren koennen das schildern, was der einzelne Mensch durchgehen musste, die Angst, das Ueberleben, die Gedanken die er hatte, die Traeume und Wuensche, das Menschliche..(Dana Bloch)

 


 

 

jugendbegegnung2019
 
 

Jedes Jahr treffen sich junge Menschen aus der ganzen Welt in Dachau.

Das CID unterstützt diese inspirierende Aktivität durch einen Beitrag zu den Reisekosten.

 

 

 

 

 


 

 

5maifeierbutton

 

 

 

Jean Samuel 2019

 

 

 

 

" Geben wir aber die Hoffnung nicht auf: wir sehen, dass die Generation unserer Kinder und Enkelkinder die Werte verteidigt, für die wir gekämpft haben."

 

 

 

 

3Mairemembrancebutton

 


 

 

Mauthausen appell der Internationalen Komitees der Nazi Konzentrations- und Vernichtungslager.

kurz vor den Wahlen zum Europa Parlament, 23. - 26. Mai 2019

 

Anlässlich der internationalen Befreiungsfeier im ehemaligen KZ Mauthausen in Österreich am 5. Mai 2019 sind die Vertreter der Internationalen Komitees der Nazi Konzentrations- und Vernichtungslager die 186 Stufen der berüchtigten Todesstiege des Steinbruchs in Mauthausen hinaufgestiegen, um sich auf diese Weise für den Erhalt dieser Gedenkstätte und deren freien Zugang auszusprechen.

Heute veröffentlichen sie folgenden Appell:

Wir tragen das Erbe der Häftlinge der Nazi Vernichtungs- und Konzentrationslager und verteidigen die Werte die sie - oft bis zu ihrem Tode! - verteidigt haben.

Wir sind die Vertreter der Internationalen Komitees der Nazi Vernichtungs- und Konzentrationslager.

Wir sind aufgebracht über die nationalistischen, populistischen und fremdenfeindlichen Vorgangsweisen und Aktionen, die viele Staaten unseres Kontinents an den Tag legen.

Wir sind überzeugt, dass diese in krassem Widerspruch stehen zum Geist der verschiedenen Schwüre, die die KZ Insassen bei ihrer Befreiung gemacht haben, insbesondere im "Mauthausen Schwur" und im "Buchenwald Schwur".

kranzenbuttonimage

In gemeinsamer Arbeit präsentieren CID und KZ-Gedenkstätte Dachau die Bilder der Kranzniederlegung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 74. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau. Organisationen, die an der diesjährigen Erinnerung beteiligt waren, sind eingeladen, diese Bilder in ihren Präsentationen und Veröffentlichungen zur diesjährigen Veranstaltung unter Angabe des Urhebers zu verwenden.“

img_00242 bis img_00375: KZ-Gedenkstätte Dachau, Bernhard Krause

img_8111 bis img_8206; CID, Fred Geerling

 

 

 

 

 

 

Jean Michel thomas20160114 125704

 

74. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau 5. Mai 2019

Die heutige Gefährdung der Demokratie in Europa sollte uns verunsichern. Durch die Unzufriedenheit und die Frustration, die zum Ausdruck gebracht werden, hat sich die politische Landschaft verändert. Die Volksvertretungen haben sich ebenfalls geändert und man macht sich Sorgen um die baldigen Europa-Wahlen. Die internationale Lage ist mit dem inakzeptablen Wiederanstieg des Antisemitismus und mit dem radikalen Islamismus zunehmend unsicher.

 

 

 

 

 

Tesisaward2019beeldlogotest036V4

 

Das Comité International de Dachau (CID) vergibt 2019 erneut den Stanislav Zámečník Studienpreis. Das CID macht es sich zur Aufgabe, die Erinnerung an die Verbrechen im Konzentrationslager Dachau zu bewahren; es ist eine internationale Vereinigung und besteht aus den Organisationen ehemaliger Häftlinge des KZ Dachau aus 25 Ländern und deren Familien. Das Comité International de Dachau stiftet den Studienpreis im Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslager, insbesondere im KZ Dachau. Der Preis wird seit 2017 im zweijährigen Turnus vergeben; 6.000 Euro stehen dafür zur Verfügung.

Weiterlesen